Sölden im Sommer

 



 

Sölden, der Hauptort der Ötztal Arena, hat sich auch in der Sommerzeit zu einem international bekannten Sport- und Trainingszentrum entwickelt. Hier finden sich Profi und Freizeitsportler in ihrem Element: Wildwasser, Mountainbike, Wandern, Spazieren, Biken, Klettern, Canyoning, Raften, Schwimmen und ab 3.000m die Gletscherregion (Rettenbach- Tiefenbachgletscher).
Auch für Nicht-Sportler ist das Ötztal ein fantastisches Erlebnis es gib noch unzählige andere Möglichkeiten an Spaß und Freizeit. Lernen auch Sie das Ötztal von allen Seiten kennen.

 

Sölden im Winter

 



 

Winter Urlaub in Sölden, vom einfachen Gelände für Anfänger/Leicht-Fortgeschrittene am Giggijoch zu einer Vielzahl anspruchsvoller Pisten am Skiberg Gaislachkogl.
Sölden ist für seine breiten und perfekt präparierten Pisten bekannt, die täglich zur Gänze mit den 26 Pistengeräten präpariert werden.
Die Natur schenkt ihnen Schneegarantie und die Menschen im Ötztal machen ein wahres
Urlaubsparadies daraus. Ob Naturliebhaber oder Wintersportler, ob Familienmenschen oder
Partytiger, jeder erlebt in diesem Tal genau das, was er sich wünscht. Alpentäler gibt es viele,
aber keines bietet so viele Höhepunkte wie das Ötztal

Sprache:

 

KONTAKT

Familie Grüner
Gransteinstraße 20
A- 6450 Sölden

Tel: +43 5254 2404
E-mail: info@gasthofgranstein.com

 

Informationen

 

 

 

Sölden oetztal tirol